Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Logo Lehrstuhl für Homepage

Weiteres

Login für Redakteure

Wissenschaftliche Arbeiten

Auf dieser Seite finden Sie allgemeine Hinweise, Vorlagen und Richtlinien zum Erstellen einer wissenschaftlichen Arbeit an unserem Lehrstuhl.

Das Buch „Wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften“ von Doris Berger-Grabner gilt als Voraussetzung und somit als Pflichtlektüre für das Schreiben einer wissenschaftlichen Arbeit an unserem Lehrstuhl. Das Buch ist u.a. elektronisch als Volltext über die interne Bibliotheksseite (OPAC/Springerlink) verfügbar.

Wir erwarten zudem, dass Sie sich an die formellen Vorgaben im nachstehenden Leitfaden für wissenschaftliches Arbeiten an unserem Lehrstuhl orientieren:
2021-05-17_Leitfaden.pdf (314,7 KB)  vom 04.06.2021

Sollten Sie in Ihrer Arbeit vertrauliche Unternehmensdaten verwenden, die nur der Prüfer*innen der Arbeit zugänglich sein dürfen, finden Sie nachfolgend zwei Muster für einen entsprechenden Sperrvermerk. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei nur um Beispiele handelt und die Verantwortung bei Ihnen (Studierenden) in Rücksprache mit dem jeweiligen Unternehmen liegt.
Sperrvermerk Bachelorarbeit- Muster 1.doc (26 KB)  vom 23.01.2020


Sperrvermerk Bachelorarbeit - Muster 2.doc (24 KB)  vom 23.01.2020


Zur methodischen Herangehensweise bei Literaturanalysen empfehlen wir zudem:

  • Jesson, J. K., Matheson, L., & Lacey, F. M. 2011. Doing your literature review. Traditional and systematic techniques. Sage.

Hier finden Sie zudem noch aktuelle Beispiele für die Durchführung systematischer Literaturanalysen:

  • Bos-Nehles, A., Renkema, M., & Janssen, M. 2017. HRM and innovative work behavior: A systematic literature review. Personnel Review, 46, 1228-1253.
  • Dikert, K., Paasivaara, M., & Lassenius, C. 2016. Challenges and success factors for large-scale agile transformations: A systematic literature review. Journal of Systems and Software, 119, 87-108.
  • Marler, Janet H.; Boudreau, John W. 2017. An evidence-based review of HR Analytics. The International Journal of Human Resource Management, 28 (1): 3–26.

Studierende, die derzeit eine wissenschaftliche Arbeit an unserem Lehrstuhl schreiben, können zudem über das Sekretariat Bücher aus dem Handapparat von Frau Prof. Neyer für eine begrenzte Leihfrist anfragen. Die Anfrage senden Sie bitte per E-Mail an Frau Rockau ()

Inhaltlich orientieren wir uns an unseren Forschungsfeldern, welche Sie hier mit entsprechenden Literaturempfehlungen finden.

Zum Seitenanfang